Success Story

Image

Foto vlnr: Gabriele Pflug (Redakteurin), Wolfgang Mitterlehner (Chefredakteur), Doris Himsl (Portalmanagerin), Robert Schmidt (Content Manager), Georg Lahner (Webmaster)

Wenn es um Serviceliebe geht,
hat Österreich einen ganz klaren Lieblink!

„Die Arbeiterkammer ist als Institution bekannt, von der Menschen verlässlichen Rat und rasche Hilfe bekommen. Information und Beratung stellen die am häufigsten genutzten Leistungen der Arbeiterkammern dar – in jedem Bundesland. Auch als durchschlagskräftige Interessenvertretung kennen und schätzen ArbeitnehmerInnen ihre AK.

Arbeiterkammer.at ist das gemeinsame Primärmedium der Arbeiterkammern. Sie ist die selbstverständliche digitale Plattform, die rund um die Uhr verfügbar ist und als Erstanlaufstelle für Fragen zu Arbeits- und Sozialrecht, zu Steuerrecht und Konsumentenfragen dient und Erst- und Basisinfo gibt. Wofür die Arbeiterkammern in der Interessenvertretung für ihre Mitglieder stehen, was sie wollen, fordern und wofür sie sich einsetzen findet sich ebenso wie zahlreiche interaktive Applikationen.

Das breite Spektrum an Dienstleistungen und Produkten für die unterschiedlichen Gruppen, vom Mitglied bis zur Gesetzgebung, vom Journalisten bis zum Betriebsrat und den jungen ArbeitnehmerInnen, für sie alle finden sich speziell aufbereitete Sammlungen: Themenschwerpunkte, Musterbriefe, Rechner, Tests, Zeitschriften, Studien und zahlreiche Videos.

„Die Arbeiterkammern vertreten österreichweit mehr als 3 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Für sie alle ist der sprechende Name mit seiner österreichischen “Punkt AT“ Endung eine Selbstverständlichkeit in der Eingabe der Internet-Adresse“, sagen Chefredakteur Wolfgang Mitterlehner und Portalmanagerin Doris Himsl.“