Success Story

Image

Mag. Harald Gutschi (GF OTTO Österreich), Mag. Barbara Brunner (Markenmanagerin OTTO Österreich)

Wenn es um Shoppingliebe geht,
hat Österreich einen ganz klaren Lieblink!

Mag. Harald Gutschi ist Geschäftsführer von OTTO Österreich, Teil der weltweit agierenden Otto Group. Aufgrund der konsequenten und effektiven Ausrichtung auf den boomenden E-Commerce-Markt, darf sich OTTO als fortschrittlicher Online-Shop für Mode, Marken und Lifestyle in Österreich bezeichnen.

Warum setzt OTTO Österreich auf eine .at-Domain?

„Die Otto Group als global agierender Konzern spiegelt in seiner Unternehmenskultur die Werte Innovation und gleichermaßen Kontinuität wie kein anderes Unternehmen wider. Folglich sind wir auch in Österreich als Schrittmacher des heimischen Online-Handels sehr darauf bedacht, unseren bestehenden Kunden sowie Interessierten in den Bereichen Mode und Lifestyle diese Prinzipien im täglichen Umgang zu vermitteln. Die Verwendung der heimischen Domain ist somit Ausdruck unseres gelebten Heimatbezuges und soll unseren Usern sowohl Identifikationsmöglichkeit bieten als auch den Umgang mit der Marke OTTO Österreich als regionalen Händler stärken. OTTO wächst zwar als überregionaler Global Player stetig, dient aber aufgrund seiner regionalen Präsenz unseren heimischen Kunden als gewohnte Plattform mit Wiedererkennungswert. Letztendlich möchten wir die Beziehung zu unserer Kundschaft so einfach und unkompliziert wie nur möglich gestalten. Die User sind es gewohnt, an der Domainendung den für uns so wichtigen Bezug zu Österreich zu erkennen. Diese Bekundung zu der .at-Domain geht natürlich Hand in Hand mit unserer Serviceorientierung, die seit jeher unser Bild von erfolgreicher Kundennähe prägt. Wir unterstützen den heimischen Domainmarkt und verfolgen klarerweise das Ziel, im Internet als österreichisches Unternehmen, das den regionalen Markt abdeckt, erkannt zu werden.“